Zuckersteuer bringt laut Modellrechnungen die meisten gesunden Lebensjahre

Australische Forscher haben berechnet, dass unter verschiedenen Regulierungen im Lebensmittelbereich eine Zuckersteuer den stärksten Effekt auf gewonnene gesunde Lebensjahre hätte. Zudem müsse der Staat gleichzeitig Obst und Gemüse subventionieren. Die Forscher spielten dabei basierend auf Daten der australischen Bevölkerung aus dem Jahr 2010 verschiedene Szenarien durch, in denen wahlweise Fett, Zucker oder Salz mit durchschnittlich 10… Read More »

Bundesrat spricht sich für Pfand auf Milchtüten, Saftverpackungen und Weinflaschen aus

In seiner Stellungnahme zum geplanten Verpackungsmittelgesetz hat sich der Bundesrat dafür ausgesprochen, Pfand nicht mehr nach Größe und Inhalt, sondern nach Art des Verpackungsmaterials zu erheben. Dies könnte dazu führen, dass bald auch Milchtüten und Saftverpackungen sowie Wein- und Schnapsflaschen besteuert werden. Wie Die Welt berichtet sind viele Branchenverbände entschieden gegen Änderungen in der Pfandgesetzgebung. Eckhard Heuser, Hauptgeschäftsführer… Read More »

NRW beschließt die Lebensmittelampel für Gastronomiebetriebe

Nordrhein-Westfalen hat als erstes Bundesland die so genannte Lebensmittelampel beschlossen, die die Verbraucher transparent über Ergebnisse von Lebensmittelkontrollen informieren soll. Die Ampelfarben Rot, Gelb und Grün zeigen dabei an, inwiefern ein Betrieb die gesetzlichen Hygiene-Anforderungen erfüllt hat. Die Prüfung verläuft nach einem Punktesystem, bei dem es für jeden Mangel einen Punkt gibt. Bei 0-36 Punkten wird der… Read More »

Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. sieht keinen Zusammenhang von Softdrinks und Gesundheitsstatus

In einem bereits 2015 veröffentlichten Positionspapier hat die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (WafG) deutlich gemacht, dass es aus ihrer Sicht keinen belegten Zusammenhang zwischen dem Konsum von zuckerhaltigen Softdrinks und der Entstehung chronischer Krankheiten gibt. Dabei bezieht sich der Verband explizit auf eine vielzitierte Studie aus den USA, die festgestellt hat, dass der Konsum von… Read More »

Neue Studie warnt vor Langzeitrisiken durch E-Zigaretten

In einer neuen Studie, die im Journal der American Medical Association (JAMA) erschienen ist, haben Forscher Hinweise darauf gefunden, dass E-Zigaretten das Risiko für Herz-Kreislauf Erkrankungen erhöhen können. Bisher galten E-Zigaretten nach Einschätzung etwa des Royal College of Physicians und Public Health England als zu „95 Prozent sicherer“ als konventionelle Zigaretten. Zudem ist gezeigt worden, dass sich… Read More »

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung warnt anlässlich des Weltkrebstag 2017 vor Tabak- und Alkoholkonsum

Anlässlich des Weltkrebstages 2017, der am 4. Februar begangen wird, hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) eindringlich vor den Risiken durch Rauchen und Alkohol gewarnt. Krebs ist nach Zahlen des statistischen Bundesamtes nach wie vor auf Platz zwei der häufigsten Todesursachen in Deutschland, so die BZgA in ihrem Newsletter. Weiterhin heißt es, dass Rauchen der… Read More »

Die Fakten zu Fett und fetthaltigen Lebensmitteln

Fett gehört wie Zucker und Salz zu den Nährstoffen, die die Bundesregierung im Rahen ihrer Nationalen Reduktionstrategie in der Ernährung der Deutschen verringern will. Die Frage ist, wie viel und welche Fette denn eigentlich noch gesund sind. Die Süddeutsche Zeitung ist diesen Fragen auf den Grund gegangen. Dabei ist zunächst einmal wichtig, dass Fett sehr viele… Read More »

Deutsche Ernährungsmediziner fordern vehement die Einführung einer Zuckersteuer in Deutschland

Im Deutschen Ärzteblatt haben sich führende Ernährungsmediziner für eine Zuckersteuer in Deutschland ausgesprochen und propagieren diese als dringend notwendigen Schritt zur Adipositasprävention. Die Mediziner zitieren in ihren Ausführungen etliche Studien, die in zuckerhaltigen Getränken einen wichtigen Grund für die Ausbreitung von Adipositas in Deutschland und anderen Ländern sehen. Diesen wissenschaftlichen Erkenntnissen zufolge führt der tägliche Konsum eines 250ml Glases… Read More »

Zahl der Übergewichtigen überschreitet seit fünf Jahren Zahl der Untergewichtigen weltweit

Die Süddeutsche Zeitung berichtet über die steigenden Zahlen von übergewichtigen Menschen weltweit und zieht Bilanz. Insgesamt, so die Zeitung, habe sich die weltweite Ernährungssituation der Bevölkerung massiv verbessert. Die Unterernährung hat in den letzten 40 Jahren stark abgenommen. Gleichzeitig gibt es jedoch heutzutage mehr Übergewichtige als je zuvor und seit etwa fünf Jahren mehr Über-… Read More »

Junge Start-Ups versuchen Marktlücke für gesunde und qualitativ hochwertige Lebensmittel zu füllen

Die Süddeutsche Zeitung hat im Rahmen ihrer Reihe über gesunde Ernährung Start-Ups vorgestellt, die versuchen Marktsegmente zu erobern, die bisher von großen Nahrungsmittelkonzernen nicht richtig besetzt werden. Die Unternehmen wollen dabei neue Ernährungstrends bedienen, so genannte „Lohas“ – Lifestyles of Health and Sustainability – und etablierte Branchen aufmischen. Das Start-Up Grillido etwa produziert Wurst, die… Read More »