Experten fordern stärkere Alkoholregulierung und bessere Suchtprävention

Die Wochenzeitung Die Zeit hat im Rahmen des „Global Drug Survey“ und einer Informationskampagne zum Alkoholkonsum auf die unterschätzten Gefahren durch regelmäßiges Trinken aufmerksam gemacht. In Deutschland trinken bis zu 90 Prozent der Bürger regelmäßig Alkohol. Der Konsum steigt dabei statistisch gesehen mit dem Bildungsniveau, bis zu 10 Prozent gelten als Vieltrinker und 1,3 Millionen… Read More »

Nestlé kündigt um 40 Prozent geringeren Zuckeranteil in Süßwaren an

Der Lebensmittelkonzern Nestlé hat in einer Pressemitteilung verkündet, den Zuckeranteil seiner Süßwaren ab 2018 um bis zu 40% senken zu wollen. Möglich wird dies durch einen Durchbruch in der Forschungsabteilung von Nestlé, der es gelungen sei, Zucker so zu modifizieren, dass er in geringerer Konzentration dieselbe Süße entfaltet und ebenso natürlich schmeckt wie in herkömmlicher Verwendung.… Read More »

Philipp Morris deutet Ausstieg aus der konventionellen Zigarettenproduktion an

Der Vorstandschef des Tabakkonzern Philipp Morris hat in einem Interview mit der BBC angedeutet, sich in absehbarer Zeit von der Produktion von konventionellen Zigaretten zu verabschieden. Wenn sich risikoreduzierte Tabakprodukte als Alternative auf dem Markt durchgesetzt haben sei es an der Zeit, das „Ende der Zigaretten-Ära“ einzuleiten. Man hoffe bei Philipp Morris diesen Zeitpunkt bald… Read More »

Rügenwalder Mühle startet Rückruf aufgrund von Salmonellenfund

Die Firma Rügenwalder Mühle hat eines ihrer Produkte wegen eines Salmonellenfundes zurückgerufen. Betroffen sei die „Rügenwalder Teewurst, fein, geräuchert, 250g“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 26.12.2016 und 2.1.2017 und der Chargennummer 346177. Grund des Rückrufs ist ein Salmonellenfund bei einer Kontrolle in der Fabrik des Unternehmens. In Reaktion darauf wurde die betroffene Charge aus dem Handel genommen.… Read More »

Zahl der Krankenhausaufenthalte Jugendlicher aufgrund von Alkohol geht zurück

Daten des Statistischen Bundesamtes (Destatis) weisen für das Jahr 2015 eine Zahl von 21.907 stationären Krankenhausaufenthalten von Jugendlichen im Alter von 10 bis 19 Jahren aufgrund von Alkoholmissbrauch auf. Das ist ein leichter Rückgang im Vergleich zum Vorjahr, wobei Jungen mit 313 Fällen pro 100.000 Einwohner etwas häufiger betroffen waren als Mädchen mit 240 Fällen.… Read More »

Nestlé will in den Markt für „gesunde Nahrungsmittel“ einsteigen

Wie Der Spiegel berichtet will der weltgrößte Nahrungsmittelhersteller Nestlé in den Markt für gesundheitsfördernde Lebensmittel einsteigen. Nestlé verbucht seit Jahren Umsatzeinbußen und hat aufgrund etlicher Skandale und zweifelhafter Konzernpraktiken ein sehr schlechtes Image. Der Strategiewechsel soll diesem entgegenwirken und den Konzern für die veränderten Bedingungen auf dem Lebensmittelmarkt rüsten. Der Präsident des Aufsichtsrates von Nestlé,… Read More »

Negative Auswirkungen von Magermilch auf das Gewicht von Kleinkindern

Im Rahmen einer Studie mit 2745 Kleinkindern haben kanadische Ärzte überraschend festgestellt, dass Kinder, die Vollmilch zu trinken bekamen, im Schnitt schlanker waren als Altersgenossen, die hauptsächlich Magermilch tranken. Zudem hatte die Gruppe von Kindern, die Vollmilch tranken einen durchschnittlich höheren Anteil an Vitamin D im Körper. Da Vitamin D fettlöslich ist entspricht dieses Ergebnis… Read More »

Bundeslandwirtschaftsministerium unterstützt Beratungsinitiativen zur Förderung des Tierschutzes

Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat im Rahmen ihrer Initiative „Beratungs- und Demonstrationsvorhaben Tierschutz“ Management-Leitlinien entwickelt, die dabei helfen sollen neueste wissenschaftliche Erkenntnisse schnell in die landwirtschaftliche Praxis zu übertragen. Das Ergebnis der zweijährigen Beratungsinitiative, an der sich 31 Schweinemastbetriebe in ganz Deutschland beteiligt haben, hat die parlamentarische Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth bei der internationalen Leitmesse EuroTier an… Read More »

Bundesregierung setzt auf Prävention und Aufklärung im Kampf gegen Diabetes

Zum Weltdiabetestag am 14. November hat die Bundesregierung auf die Folgen und Präventionsmöglichkeiten der „Volkskrankheit Diabetes“ aufmerksam gemacht. Deutschlandweit sind etwa 6,7 Millionen Menschen von der „Zuckerkrankheit“ betroffen und die Zahl der Fälle ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Die Bundesregierung hat die Erkennung der Krankheit als auch die Prävention zu einer der größten… Read More »